Der 1. Vorsitzende der Schützengesellschaft Dalbke und Umgegend e.V. Dr. Maik Hollmann wurde am 22. September 2019 während der Bezirksdelegiertenversammlung des Schützenbezirks 3 Ostwestfalen und Lippe im Westf. Schützenbund v. 1861 e.V. im Haus Bohne in Rahden für herausragende Verdienste um das Schützenwesen mit dem Ehrenzeichen in Gold des Westfälischen Schützenbundes ausgezeichnet.

Die Verleihung erfolgte durch den Vizepräsidenten Finanzen und Recht des Westfälischen Schützenbundes Jochen Willmann und dem Bezirksvorsitzenden Burkhard Kemena.

Wir beglückwünschen Maik Hollmann zu dieser Auszeichnung.