Als letzte Veranstaltung eines jeden Jahres werden die Schützengeschwister, die bereits ein schönes Alter erreicht haben, zum gemeinsamen Kaffeetrinken eingeladen. Dieses Mal fand es im Vereinslokal Mykonos statt und es hatten sich rund 60 Gäste eingefunden.

Nach der Begrüßung durch Oberst Maik Hollmann war es an Dieter Tellenbröker, den gemeinsam mit Hans-Jürgen Deitlaff hervorragend bearbeiteten Film vom Schützenfest vor 25 Jahren zu zeigen. 1991/1992, passend zum 125 jährigen Jubiläum hieß das Königspaar Jochen und Ursula Friedrichs. Als Bierkönigspaar repräsentierten den Verein Norbert und Elvira Hopp.

Es gab dabei ein großes Hallo, wie sich mancher aus dem Kreis verändert hatte. Damit war für viel Gesprächsstoff nach der Filmvorführung gesorgt. Am frühen Abend klang der schöne Nachmittag aus und alle gingen mit schönen Erinnerungen nach Hause.