Ein schöner Brauch ist es seit Jahren, dass die Königin und Bierkönigin die Schützendamen zum Adventskaffeetrinken einladen. Dies sollte auch dieses Mal so sein. Im weihnachtlich geschmückten Bürgertreff begrüßten Königin Johanna König und Bierkönigin Kirsten Noll die zahlreich erschienenen Schützendamen.

Der Kaffeetisch war reich gedeckt, die Schützenschwestern fühlten sich richtig wohl und so war es nicht verwunderlich, dass reichlich erzählt wurde.Auch die Kinder, die ihre Mütter begleitet hatten, kamen auf ihre Kosten. Es gab zwar keinen Weihnachtsmann mit rotem Gewand und weißem Bart, dafür zauberten die Königin und die Bierkönigin Leckereien aus einem großen Sack.

Der erste Vorsitzende Dr. Maik Hollmann bedankte sich bei den Königinnen und der Throngemeinschaft für die Ausrichtung dieses Nachmittages.

Zum Abend kamen die Schützenbrüder dazu, um gemeinsam bei leckeren „Bütterkens“ nette Gespräche zu führen und am Ende dieses gelungenen Nachmittages sich ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen.